Philosophy

The MAIN Cause

Zielsetzung der Plattform ist, den Wissensaustausch von Expertinnen zu fördern, das bedürfnisorientierte Medien- & Konsumverhalten im privaten und geschäftlichen Bereich geschlechterspezifisch zu erforschen. Auf Basis von Studien und Daten werden gesellschaftspolitische Maßnahmen konzipiert und Diversity-Formate entwickelt.

Fasziniert von der Welt der Innovationen und Digitalisierung im Bereich Data Science sowie der Vision,  New-Work- & Nachhaltigkeitsprojekte miteinander zu kombinieren,  gründete Özlem Doger-Herter 2018 den Startup ASK-A-WOMAN.COM im DIGITAL HUB BONN und unterstützt KMUs in ihrer Digitalisierungsstrategie.
Ideen- & Inspirationsgeber war das Buch von Guy Kawasaki, in dem der Apple-Evangelist & Autor des Buches ‘The Art of The Start’ für jedes Geschäftsmodell folgende drei Punkte empfiehlt:

‘Be specific! Keep it simple! Ask Women!

In Kooperation mit infas 360 und geomarketing.de bietet ASK-A-WOMAN.COM den Zugang zum gebündelten, geschlechterspezifischen Datenpool aller Führungskräfte in Deutschland.  Mit unterschiedlichen Selektions- & Targeting-Tools kombiniert mit umfassenden Informationen aus Marktforschungsergebnissen konzipiert ASK-A-WOMAN.COM politische und wirtschaftliche Maßnahmen und bindet Expertinnen in Digitalisierungsprojekte ein. 

Zusätzlich zur Projektarbeit fördert die Plattform den Wissensaustausch, indem der Zugang zu Konferenzen, Podcasts, Workshops und Digital Events ermöglicht wird. Moderatorinnen, Keynote Speakerinnen und Board Member stellen Multiplikatoren des Startups dar. 

Diversity, Matchmaking & Networking, Kooperationen und Themenfelder im Bereich Data Science & ‘Women in Tech’ bilden somit die Themenschwerpunkte von ASK-A-WOMAN.COM. 
Ein Teil des Unternehmensgewinns wird an Charity-Organisationen und Förderprojekte (Nachhaltigkeit & Chancengleichheit) investiert.

 

Pin It on Pinterest